Kijimea Regularis

Kijimea® Regularis – für ein neues Darmgefühl

Gehören Sie auch zu den 3 Millionen Österreichern, die regelmäßig unter einer trägen Verdauung oder einem Blähbauch leiden? Dann bietet Ihnen Kijimea® Regularis jetzt Abhilfe.

Der Darm leistet viel für uns, auch wenn wir im Alltag nur wenig davon mitbekommen. Bei Stress, einer ballaststoffarmen Ernährung oder mit zunehmendem Alter nimmt die Darmaktivität jedoch ab. Die Folge: der Transport der Nahrung im Darm gerät ins Stocken und dauert somit deutlich länger – unregelmäßiger Stuhlgang bis hin zu Verstopfung sind die Folge. Viele Betroffene fühlen sich dadurch unwohl und schwer. Häufig ein zusätzliches Problem einer trägen Verdauung ist ein Blähbauch. Durch die verlangsamte Darmaktivität stauen sich übermäßig viele Gase im Darm an. Der Bauch fühlt sich dadurch dauerhaft aufgebläht an und der Bauchumfang nimmt messbar zu.

Kijimea® Regularis bietet eine Lösung bei träger Verdauung, Verstopfung und Blähbauch! Dank seines einzigartigen Synformularis2 Faserkomplexes wirkt Kijimea® Regularis doppelt: Es aktiviert die Darmtätigkeit und bringt somit die Verdauung auf natürliche Weise wieder in Schwung. Der einzigartige Synformularis2 Faserkomplex wird binnen weniger Sekunden durch Wasser aktiviert, quillt jedoch erst im Darm auf. Dabei wird die Darmmuskulatur sanft gedehnt und erhält so den Impuls, sich wieder normal zu bewegen. Der Darm kommt aus eigener Kraft wieder in Schwung – planbar und zuverlässig. Kijimea® Regularis reduziert die Oberflächenspannung der Gase im Darm. Diese zerfallen dadurch und lösen sich auf. So reduziert sich auch der Blähbauch. Der Bauch fühlt sich endlich wieder angenehm flach und leicht an.

Kijimea Regularis® ist ein Medizinprodukt der Klasse IIb zur sanften Behandlung träger Verdauung, Verstopfung, Blähbauch und Blähungen. Kijimea® Regularis wirkt rein physikalisch und bringt die Verdauung auf natürliche Weise wieder in Schwung. Selbst bei langfristiger Einnahme kommt es zu keinem Gewöhnungseffekt. Für Kijimea® Regularis sind weder Nebenwirkungen noch Wechselwirkungen bekannt. Kijimea® Regularis enthält weder Konservierungsmittel, Laktose, Gluten noch Gelatine.

Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformation, Arzt oder Apotheker.

So einfach funktioniert´s

  • 2- bis 3-mal täglich je einen Löffel Kijimea® Regularis in 150 - 200 ml Flüssigkeit einrühren und trinken – so leicht ist der Weg zum neuen Darmgefühl.
  • Die Wirkung setzt bereits ca. 12 bis 72 Stunden nach der Einnahme ein.
  • Um optimale Ergebnisse zu erzielen, sollte Kijimea® Regularis mindestens über 2 Wochen eingenommen werden.
Den Synformularis2 Faserkomplex entdecken
Kijimea Regluaris Laktosefrei Laktosefrei
Kijimea Regluaris Glutenfrei Glutenfrei
Kijimea Regluaris ohne Gelatine
databasecart